Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

Am 26.09. entscheiden Sie mit Ihrer Stimme darüber, wer Dorsten, Bottrop, Kirchhellen und Gladbeck zukünftig im Deutschen Bundestag vertreten wird. Als Vater von 2 Kindern sind mir diese Forderungen aus dem Regierungsprogramm der CDU/CSU besonders wichtig:

1. Deutschland modernisieren

Die Corona-Pandemie hat die Stärken und Schwächen unseres Landes gezeigt! Wir werden unser Land durch Bürokratieabbau, Digitalisierung und Innovationen modernisieren, damit wir wirtschaftlich stark bleiben und unsere Klimaschutzziele erreichen!

2. Familien fördern und Wohnraum schaffen!

Wir werden das Ehegattensplitting zu einem Kindersplitting entwickeln und wollen Familien beim Erwerb von Wohnraum über Freibeträge fördern!

3. Entlastungen statt Steuererhöhungen!

Wir werden den Solidaritätszuschlag schrittweise für alle abschaffen und kleine und mittlere Einkommen bei der Einkommenssteuer entlasten

4. Mehr Sicherheit überall und jederzeit!

Wir werden jede Form von Gewalt z.B. durch mehr Polizeipräsenz bekämpfen und bestrafen!

5. Bottrop, Dorsten und Gladbeck stärken!

Wir werden die Kommunen weiter finanziell unterstützen, damit eine gute wohnortnahe Versorgung in allen gesellschaftlichen Bereichen (Ärzte, Pflege, Schulen, Kitas) möglich ist!

Wenn Sie Fragen zu meiner Person oder meinen Zielen haben, können Sie mich gerne kontaktieren. Bleiben Sie gesund!

Sven Volmering, Bundestagskandidat

Liebe Besucherin, lieber Besucher,
wir freuen uns, dass Sie die Homepage der CDU Dorsten aufgerufen haben. Auf diesem Wege möchten wir Sie über die Arbeit der Union und die unserer Vereinigungen informieren. In der CDU Dorsten engagieren sich rund 720 Mitglieder, zusätzlich besteht die Möglichkeit, bei der Jungen Union JU, der Senioren-Union SU und der Mittelstands-vereinigung MIT mitzumachen. Die Namen, Funktionen und Emailadressen der lokalen Ansprechpartner finden Sie auf diesen Seiten.

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
2 Tage
CDU Dorsten

Klare Inhalte! Klare Ziele! Sven Volmering macht sich stark für Alleinerziehende und fordert mehr Entlastung. Dies soll durch einen höheren Freibetrag erzielt werden!



#volmering
g d e 1 e l k g n n ns hen
... mehr ansehenweniger ansehen

Klare Inhalte! Klare Ziele! Sven Volmering macht sich stark für Alleinerziehende und fordert mehr Entlastung. Dies soll durch einen höheren Freibetrag erzielt werden!

#volmering #alleinerziehend #familie #btw21 #inhalte #wahl #politik #freibetrag #steuern #dorsten #füruns #fürdiemenschen #entlastung

Kommentar auf Facebook

Olaf Scholz, Annalene Baerbock, Bündnis90/Die Grünen und SPD belügen Wähler und Öffentlichkeit Bundnis 90/Die Grünen und SPD beabsichtigen mit der Partei des Verbrechens gegen die Menschlichkeit und des tausendfachen Mauer-Mordes im Bund zu regieren. Verschweigen es den Wählern und der Öffentlichkeit vor den Bundestagswahlen !!! In den Ländern Berlin und Thüringen ist ROT-ROT-GRÜN seit Jahren Realität. Bemerkenswert ist, dass die NSDAP wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit verboten wurde ! Rhetorische Frage: Und die SED alias DIE LINKE nicht ??? Wer wählt die Verbrecher gegen die Menschlichkeit, Mörder der DIE LINKE alias SED alias KPD in deutsche Parlamemte (Bundestag, Landtage, Senate, Bürgerschaften und Rathäuser) ???, die in der ehemaligen DDR hunderttausende Unschuldige politisch inhaftieren und foltern ließen, Zwangsadoptionen befahlen und (weiterlesen nach den sieben Stichpunkten) - Völkerstrafgesetzbuch - § 7 Verbrechen gegen die Menschlichkeit dejure.org/gesetze/VStGB/7.html - Verbrechen gegen die Menschlichkeit www.humanrights.ch/de/ipf/grundlagen/rechtsquellen-themen/verbrechen-menschlichkeit - Zitat | Datum29. Januar 2021 | Person Christine Lambrecht„Für Verbrechen gegen die Menschlichkeit, Völkermord und Kriegsverbrechen darf es keine Straflosigkeit geben. Kriegsverbrecher dürfen sich nirgendwo sicher fühlen. Schreckliche Verbrechen gegen die Menschlichkeit und Kriegsverbrechen müssen vor Gericht gebracht werden – im Sinne der Opfer und der Gerechtigkeit.“ www.bmjv.de/SharedDocs/Zitate/DE/2021/0129_Zitat_Lambrecht_Kriegsverbrecher.html - Vor 75 Jahren: Nürnberger Prozesse Am 20. November 1945 begann das erste Verfahren des Internationalen Militärgerichtshof gegen Hauptverantwortliche der NS-Verbrechen. Es gilt als Meilenstein für das Völkerstrafrecht. www.bpb.de/politik/hintergrund-aktuell/318965/nuernberger-prozesse - Die Fortsetzungspartei hubertus-knabe.de/die-fortsetzungspartei/ Mit Geschick hat es die Partei Die Linke vermocht, sich als linke Kraft in Deutschland zu etablieren. Doch ihre Wurzeln liegen in der DDR. Ein bisher unveröffentlichtes Dokument macht das schlaglichtartig deutlich. Das Ausmaß an ideologischer und personeller Kontinuität zur Diktatur der SED ist größer, als den meisten Beobachtern bewusst ist. Von Dr. Hubertus Knabe, Historiker Die Erklärung war eindeutig. Am 28. April 2009 versicherte Dr. Karl Holluba vor dem Berliner Landgericht an Eides statt: „Ich bin Bundesschatzmeister der Partei ‚DIE LINKE‘. Daher weiß ich: ‚DIE LINKE‘ ist rechtsidentisch mit der ,Die Linkspartei.PDS‘, die es seit 2005 gab, und der PDS, die es vorher gab, und der SED, die es vorher gab.“ Auf der Website der Linken sucht man diese Erklärung vergeblich. Denn sie räumt mit dem weit verbreiteten Irrtum auf, die Partei sei eine Neugründung oder zumindest ein Zusammenschluss zweier Parteien aus Ost und West. In Wirklichkeit ist die Linke noch nicht einmal eine Nachfolgepartei, wie sie von Journalisten oft genannt wird. Der Erklärung ihres Schatzmeisters zufolge wäre vielmehr die Bezeichnung „Fortsetzungspartei“ am zutreffendsten. Eigentlich hätte die Erklärung des Schatzmeisters noch um einen weiteren Halbsatz ergänzt werden müssen. Die Linke ist nämlich auch noch „rechtsidentisch“ mit der KPD (!), die nach dem Zweiten Weltkrieg in Ostdeutschland mit Hilfe der Sowjetunion die Macht übernahm. Aus diesem Grund erhielt die Partei 1995 auch deren einstige Zentrale in Berlin als „materiell-rechtsstaatlich erworben“ zugesprochen. - Dr. Hubertus Knabe; Hubertus Knabe - – Wikipedia de.wikipedia.org › wiki › Hubertus_Knabe Hubertus Wilhelm Knabe-Buche (* 19. Juli 1959 in Unna) ist ein deutscher Historiker. Er war Direktor der Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen von deren ... ‎ - Hubertus Knabe | Historiker und Autor zur DDR, zur Stasi, zur ... Offizielle Website von Dr. Hubertus Knabe, Historiker und Autor zahlreicher Veröffentlichungen zur DDR, zur Stasi, zur DDR-Opposition und zum Kommunismus. hubertus-knabe.de/ Millionen Reisende ohne deren Wissen in ihren Fahrzeugen an den Kontrollpunkten der Transitstrecken von und nach West-Berlin radioaktiver Bestrahlung mit Cäsium 137 zur Verhinderung von Fluchten aussetzten. Die gesundheitlichen Folgen radioaktiver Bestrahlung sind hinreichend bekannt: www.aerzteblatt.de/archiv/82286/Radioaktivitaet-Folgen-von-Reaktorunfaellen-Fakten-und-Vermutungen Bundnis 90/Die Grünen, DIE LINKE und SPD sind bei der Bundestagswahl 2021 für Diejenigen #unwählbar , die eine Koalition dieser Parteien verhindern wollen. Insbesondere ! Grünen und SPD ist vorzuwerfen und anzulasten, dass aus Gründen des Machterhalts/Machtgewinns mit der Verbrecher-Mörder-Partei DIE LINKE, die rechtsidentisch mit der SED und der KPD ist, Koalitionen eingegangen werden. Nach Interpretation des KPD-Verbot durch das Bundesverfassungsgericht, BVerfG, Urteil vom 17.08.1956 - 1 BvB 2/51 openjur.de/u/335396.html , gilt DIE LINKE de facto als verboten, weil sie rechtsidentisch mit der KPD ist, die durch die von ihr inszenierten Zwangsvereinigung mit der SPD in der sowjwtischen Besatzungszone sich den Namen SED gab. Im Zuge der Zwangsvereinigung ermordete die KPD ca. 2.000 SPD-Mitglieder, die sich der Zwangsvereinigung widersetzen wollten. avs.spd.de/.../50._Jahestag_Zwangsvereinigung... Dass DIE LINKE die SED ist, ist zweifach bewiesen: 1. Die SED hat sich 1989 und den Folgejahren nicht aufgelöst, folglich bestht sie weiter und 2. In einer Versicherung an Eides statt vor dem Berliner Landgericht hatte Dr. Karl Holluba, damaliger Schatzmeister der Partei, klargestellt, dass DIE LINKE die SED ist.

Bin mal gespannt wann das Denken verboten wird

Versprechen kostet ja nichts......

Warum erst jetzt? Und wieder nur......mit der Schnute!!!

4 Tage
CDU Dorsten

Jetzt Briefwahl beantragen und schon Sven Volmering wählen! Für eine starke Stimme!



#cdu
u g n k p 1 l k l
... mehr ansehenweniger ansehen

6 Tage
CDU Dorsten

Warum Sven Volmering? Das sagt Euch Dorothee Bär!


#cdu
r g n k
... mehr ansehenweniger ansehen

Kommentar auf Facebook

Meine Stimme hat er.

Guter Mann … nur die Politiker sind in Berlin 🙈🙈🙈Merkel 🙈🙈🙈; Scheuer 🙈🙈🙈usw. usw . Einfach den Zustand nach 16 Jahren Regierung im Land anschauen …

Mehr laden

Bürgermeister
Tobias Stockhoff

Liebe Besucherinnen und Besucher,
ich freue mich, dass Sie auf der Homepage der CDU Dorsten die Seite des Bürgermeisters der Stadt Dorsten aufgerufen haben und möchte Sie hier gerne über mich persönlich und über meine Funktion informieren.

Bürgermeister
Tobias Stockhoff

Liebe Besucherinnen und Besucher,
ich freue mich, dass Sie auf der Homepage der CDU Dorsten die Seite des Bürgermeisters der Stadt Dorsten aufgerufen haben und möchte Sie hier gerne über mich persönlich und über meine Funktion informieren.