Social Media

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

1 Tag

Tobias Stockhoff

Ein klares Zeichen für Menschen- und Bürgerrechte - setzten heute rund 100 Menschen über alle Parteigrenzen hinweg. "Black Lives Matter" ermutigte Julia und Pia gemeinsam in Dorsten ein klares Zeichen für die Menschenwürde von allen Menschen zu setzen. Die Gruppe "Wir in Dorsten für Respekt, Toleranz und Vielfalt" unterstütze wie unser Altbürgermeister Lambert Luetkenhorst, die CDU Dorsten, die SPD Dorsten, Bündnis 90 / Die Grünen Dorsten, die FDP Dorsten, DIE LINKE. Dorsten und Die PARTEI-Dorsten sowie viele weitere Bürgerinnen und Bürger diese Veranstaltung.

In Redebeiträgen wurde deutlich, dass es wichtig ist, nicht nur zu sagen "Ich bin kein Rassist!". Wichtiger ist, immer wieder aufzustehen und mutig einzuschreiten, wenn die Menschen- und Bürgerrechte durch andere Menschen missachtet werden.

Ausgelöst wurden die "Black Lives Matter"-Proteste in den USA aufgrund von staatlicher Gewalt durch die Polizei gegenüber Menschen. Bei uns erhielt die uns begleitende Polizei NRW Recklinghausen viel Applaus, weil sie für die Werte unseres Grundgesetzes eintritt und diese Menschen- und Bürgerrechte für uns schützt! DANKESCHÖN für diesen nicht immer ganz einfachen Dienst!

Danke an Pia und Julia für Euren Dienst für die Menschen- und Bürgerrechte in unserer Stadt.

Dorsten - die Stadt, die sich klar für Menschenwürde, Demokratie und Respekt positioniert!

#blacklivesmatter
#menscherechte
#bürgerrechte
#mut
#dankepolizei
#dorsten
#bürgermeister
... mehr ansehenweniger ansehen

Ein klares Zeichen für Menschen- und Bürgerrechte - setzten heute rund 100 Menschen über alle Parteigrenzen hinweg. Black Lives Matter ermutigte Julia und Pia gemeinsam in Dorsten ein klares Zeichen für die Menschenwürde von allen Menschen zu setzen. Die Gruppe Wir in Dorsten für Respekt, Toleranz und Vielfalt unterstütze wie unser Altbürgermeister Lambert Luetkenhorst, die CDU Dorsten, die SPD Dorsten, Bündnis 90 / Die Grünen Dorsten, die FDP Dorsten, DIE LINKE. Dorsten und Die PARTEI-Dorsten sowie viele weitere Bürgerinnen und Bürger diese Veranstaltung.  In Redebeiträgen wurde deutlich, dass es wichtig ist, nicht nur zu sagen Ich bin kein Rassist!. Wichtiger ist, immer wieder aufzustehen und mutig einzuschreiten, wenn die Menschen- und Bürgerrechte durch andere Menschen missachtet werden.  Ausgelöst wurden die Black Lives Matter-Proteste in den USA aufgrund von staatlicher Gewalt durch die Polizei gegenüber Menschen. Bei uns erhielt die uns begleitende Polizei NRW Recklinghausen viel Applaus, weil sie für die Werte unseres Grundgesetzes eintritt und diese Menschen- und Bürgerrechte für uns schützt! DANKESCHÖN für diesen nicht immer ganz einfachen Dienst!  Danke an Pia und Julia für Euren Dienst für die Menschen- und Bürgerrechte in unserer Stadt.  Dorsten - die Stadt, die sich klar für Menschenwürde, Demokratie und Respekt positioniert!  #blacklivesmatter
#menscherechte
#bürgerrechte
#mut
#dankepolizei
#dorsten
#bürgermeister

Kommentar auf Facebook Ein klares Zeichen ...

Hätte ich das gewusst wäre ich da gewesen.

Nur der AfD Stadtverband Dorsten und Marco Bühne waren, wen wundert es, nicht dabei. Sie hielten sich lieber in der Innenstadt auf. Da sieht man mal was diese Leute von Menschenwürde halten.

Danke an die Organisator*innen und alle Menschen, die vor Ort waren und Stellung gegen Rassismus bezogen haben! #BlackLivesMatter

Sonst habt ihr keine Schmerzen 😂😂

Deutschland ist ja so rassistisch, deshalb will auch niemand hier hin. Genau mein Humor!

Rassisten sind die kleinsten Würstchen.

View more comments

1 Tag

Tobias Stockhoff

Zum 90. Geburtstag – durfte ich als Bürgermeister heute meiner Grundschullehrerin Gertrudis Tüshaus gratulieren. Ein wunderbarer Anlass um einmal DANKESCHÖN zu sagen. Viele Menschen haben meinen Lebensweg bisher begleitet und begleiten ihn. An erster Stelle natürlich meine Freundin und meine Eltern. Eine weitere wichtige Person, die mich geprägt hat, ist meine Grundschullehrerin. Beruf und Berufung sind bei ihr stets eins. An der beschaulichen Dorfgrundschule in Deuten hat sie viele Jahrgänge auf das Leben vorbereitet. Das Fundament für viele Talente hat sie gelegt. Wissen hat sie weitergegeben. Einen inneren Wertekompass ausgerichtet, der mich bis heute im Privaten, in Beruf und Gesellschaft und im Glauben trägt.

Wir haben...

… viele Erzählungen über echte Vorbilder von ihr gehört: Die Solidarität der Heiligen Elisabeth von Thüringen, die die Armen mit Brot versorgt hat. Den Mut des Heiligen Maximilian Kolbe, der für einen Familienvater im KZ Auschwitz freiwillig in den Tod des Hungerbunkers gegangen ist.

… erfahren, dass jeder von uns seine eigenen Talente besitzt. Talente, die wir zum Guten für uns, unsere Mitmenschen und die Gesellschaft einsetzen sollen.

… spielerisch gelernt, dass wir Ziele durch gemeinschaftlichen Engagement erreichen können – indem wir z. B. Theater in der 4. Klasse gespielt haben, um unsere Klassefahrt zu finanzieren.

… die Geschichte unserer Heimat und ihrer Menschen erfahren – vom Deutener Moor, die Tüshaus-Mühle, die Franziskaner, die Ursulinen, die Herz-Jesu-Kirche, … - Geschichte als wichtigen Erfahrungsschatz.

… Selbstständigkeit und Verantwortungsübernahme gelernt, indem wir im damaligen Tante-Emma-Laden bei Hoffrogge eingekauft, die Post bei Grewer besucht, mit dem Zug nach Dorsten gefahren oder den Bauernhof Enbergs besucht haben.

….

Menschen, wie Getrudis Tüshaus, legen wichtige Grundsteine in unserem Leben. Man begreift sie mit dem Verstand aber erst mit der Zeit, obwohl man sie mit Herzen immer schon gespürt hat. Schon als Kind wusste man: Sie meint es gut mit uns!

Die Anrede ist seit dem Sommer 1992 – dem Jahr meiner Grundschulentlassung – bei „Frau Tüshaus“ und „Tobias“ geblieben. Aus großem Respekt und tiefer Dankbarkeit!

Dass Gertrudis Tüshaus darüber hinaus noch im Kirchenchor, in der Pfarrgemeinde, im Heimatbund, beim Heimatkalender und im Dorf vielfältige Aufgaben und Dienste übernommen hat, soll hier auch nicht verschwiegen werden.

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute, Gesundheit und Gottes Segen für das nun beginnende Lebensjahrzehnt!

Dorsten – die Stadt wunderbarer Lehrerinnen und Lehrer!

#90tergeburtstag
#tüshaus
#stockhoff
#bürgermeister
#dankbar
#lehrerin

PS: Für das Bild habe ich mich als etwas "kürzer" gemacht. 😉
... mehr ansehenweniger ansehen

Zum 90. Geburtstag – durfte ich als Bürgermeister heute meiner Grundschullehrerin Gertrudis Tüshaus gratulieren. Ein wunderbarer Anlass um einmal DANKESCHÖN zu sagen. Viele Menschen haben meinen Lebensweg bisher begleitet und begleiten ihn. An erster Stelle natürlich meine Freundin und meine Eltern. Eine weitere wichtige Person, die mich geprägt hat, ist meine Grundschullehrerin. Beruf und Berufung sind bei ihr stets eins. An der beschaulichen Dorfgrundschule in Deuten hat sie viele Jahrgänge auf das Leben vorbereitet. Das Fundament für viele Talente hat sie gelegt. Wissen hat sie weitergegeben. Einen inneren Wertekompass ausgerichtet, der mich bis heute im Privaten, in Beruf und Gesellschaft und im Glauben trägt.  Wir haben...  … viele Erzählungen über echte Vorbilder von ihr gehört: Die Solidarität der Heiligen Elisabeth von Thüringen, die die Armen mit Brot versorgt hat. Den Mut des Heiligen Maximilian Kolbe, der für einen Familienvater im KZ Auschwitz freiwillig in den Tod des Hungerbunkers gegangen ist.  … erfahren, dass jeder von uns seine eigenen Talente besitzt. Talente, die wir zum Guten für uns, unsere Mitmenschen und die Gesellschaft einsetzen sollen.  … spielerisch gelernt, dass wir Ziele durch gemeinschaftlichen Engagement erreichen können – indem wir z. B. Theater in der 4. Klasse gespielt haben, um unsere Klassefahrt zu finanzieren.  … die Geschichte unserer Heimat und ihrer Menschen erfahren – vom Deutener Moor, die Tüshaus-Mühle, die Franziskaner, die Ursulinen, die Herz-Jesu-Kirche, … -  Geschichte als wichtigen Erfahrungsschatz.  … Selbstständigkeit und Verantwortungsübernahme gelernt, indem wir im damaligen Tante-Emma-Laden bei Hoffrogge eingekauft, die Post bei Grewer besucht, mit dem Zug nach Dorsten gefahren oder den Bauernhof Enbergs besucht haben.  ….  Menschen, wie Getrudis Tüshaus, legen wichtige Grundsteine in unserem Leben. Man begreift sie mit dem Verstand aber erst mit der Zeit, obwohl man sie mit Herzen immer schon gespürt hat. Schon als Kind wusste man: Sie meint es gut mit uns!  Die Anrede ist seit dem Sommer 1992 – dem Jahr meiner Grundschulentlassung – bei „Frau Tüshaus“ und „Tobias“ geblieben. Aus großem Respekt und tiefer Dankbarkeit!  Dass Gertrudis Tüshaus darüber hinaus noch im Kirchenchor, in der Pfarrgemeinde, im Heimatbund, beim Heimatkalender und im Dorf vielfältige Aufgaben und Dienste übernommen hat, soll hier auch nicht verschwiegen werden.  Herzlichen Glückwunsch und alles Gute, Gesundheit und Gottes Segen für das nun beginnende Lebensjahrzehnt!  Dorsten – die Stadt wunderbarer Lehrerinnen und Lehrer!  #90tergeburtstag
#tüshaus
#stockhoff
#bürgermeister
#dankbar
#lehrerin  PS: Für das Bild habe ich mich als etwas kürzer gemacht. ;-)

Kommentar auf Facebook Zum 90. Geburtstag ...

Sie war auch meine Lehrerin in der Grundschule in Deuten. Streng, aber immer fair und ehrlich. Ohne sie, wäre ich wohl schon in der Grundschulzeit nicht mehr als ein ewiger Rabauke geblieben 😉. Herzlichen Glückwunsch liebe Frau Tüshaus.

Herzlichen Glückwunsch Frau Tüshaus

Klasse! Ich kenne Frau Tüshaus nicht, aber ich weiß aus eigener Erfahrung, wie sehr ein guter Lehrer oder eine gute Lehrerin prägen kann. Ich denke da an meinen großartigen Grundschul-Klassenlehrer und noch einige mehr. Jetzt bin ich selbst Lehrer und hoffe, dass sich vielleicht der eine oder andere Schüler, die eine oder andere Schülerin in vielen Jahren einmal so an mich erinnert. Ganz viele herzliche Glückwünsche an meine Kollegin, Frau Tüshaus - unbekannterweise!

Herzlichen Glückwunsch Frau Tüshaus 🎉🥂x

Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen (Don Bosco) Diesen Spruch hat Frau Tüshaus in die Poesiealben von unzähligen Schüler(inne)n mit ihrer unverwechselbaren hellblauen Tinte geschrieben. In diesem Sinne: Alles Gute zum 90. Geburtstag, liebe Frau Tüshaus!

View more comments

1 Tag

Tobias Stockhoff

Vitamine - vor den nun folgenden Samstagsterminen. Den Start bildet der 90. Geburtstag meiner Grundschullehrerin, dann eine Veranstaltung für Menschenrechte, heute Nachmittag dann einige Bürgeranfragen beantworten und dann bekommt der Entwurf des Wahlprogramms den letzten Feinschliff.

Allen einen guten Start ins Wochenende...

Dorsten - die Stadt, die auch am Samstag viel zu bieten hat.

#wochenende
#TERMINE
#stockhoff
#bürgermeister
... mehr ansehenweniger ansehen

Vitamine - vor den nun folgenden Samstagsterminen. Den Start bildet der 90. Geburtstag meiner Grundschullehrerin, dann eine Veranstaltung für Menschenrechte, heute Nachmittag dann einige Bürgeranfragen beantworten und dann bekommt der Entwurf des Wahlprogramms den letzten Feinschliff.  Allen einen guten Start ins Wochenende...  Dorsten - die Stadt, die auch am Samstag viel zu bieten hat.  #wochenende
#termine
#stockhoff
#bürgermeister

Kommentar auf Facebook Vitamine - vor den ...

ja auch den Wochenmarkt, wo es die Vitaminbomben Erdbeeren, Bananen und Gemüse gibt. Wie immer mit einem Lächeln vom Obstteam serviert, sehr lecker.

na..... du lebst ja gesund.... Herr Bürgermeister.... aber, DAS ist auch gut so.... du hast immer jede Menge um die Ohren......

Will be missing my visit to Dorsten this Summer ☹️

2 Tage

Tobias Stockhoff

Die Sportplatzolympiade 2020 des SV Dorsten Hardt - kann in diesem Jahr leider nicht wie gewohnt stattfinden. Seit vielen Jahren erleben rund 1000 Kinder in den Sommerferien eine wundervolle Woche mit viel Sport, Spiel und Freizeit. Viele der Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden später selbst zu Betreuerinnen und Betreuer und übernehmen Verantwortung.

In diesem Jahr geht es leider nur "digital". Ich freue mich aber schon, wenn "die SPO" in 2021 wieder "real" stattfinden kann. Bis dahin sage ich DANKE dem Verein sowie dem Betreuerteam und wünsche allen Kindern, Betreuern und Eltern wunderschöne Ferien und schöne Sommermonate.

Dorsten - die Stadt mit der besten Sportplatzolympia auf der Welt!

#spo
#svdorstenhardt
#sportplatzolympia
#bürgermeister
#stockhoff
#danke
#ehrenamt

Tobias Stockhoff
... mehr ansehenweniger ansehen

Kommentar auf Facebook 3253461361545164

Danke, Herr Stockhoff für die netten Worte Freuen uns jetzt schon auf nächstes Jahr .

Wir sagen auch Danke für die lieben Worte und freuen uns auf eine tolle Sportplatzyolympiade 2021 💪🙃

Vorfreude... ist bekanntlich die schönste Freude 🤞🏻

2 Tage

Tobias Stockhoff

Quartiers- und Hausbesuche - natürlich mit räumlichem Abstand, aber mit direkter Kommunikation mit den Menschen werden in den nächsten Wochen bei mir verstärkt auf dem Programm stehen. Gemeinsam mit den 22 Direktkandidaten für den Stadtrat und den 5 Dorstener Direktkandidaten für den Kreistag werden wir uns den Menschen in unseren elf wundervollen Stadtteilen vorstellen und dabei Anregungen und Ideen für unsere Stadt sammeln.

Wer mich kennt, der weiß, dass mir der direkte Kontakt am Herzen liegt. In rund 50 Bürgermeister-vor-Ort-Terminen ("Bürgersprechstunden") besteht die Möglichkeit mit mir unkompliziert ins Gespräch zu kommen. Viele Ratskolleginnen und Ratskollegen begleiten mich dabei.

Neben diesen "offiziellen" Sprechstunden gibt es viele andere Möglichkeiten. Beim Schul- oder Schützenfest, beim Jubiläum oder dem Konzert nutzen viele Menschen die Chance und sprechen mich an. Da das aktuell aufgrund der Corona-Pandemie nur eingeschränkt möglich ist, freue ich mich, dass mich die Kolleginnen und Kollegen aus dem Rat und Kandidatinnen und Kandidaten der CDU Dorsten bei den Quartiersbesuchen begleiten.

Wen ich nicht angetroffen habe bzw. ein eiliges Anliegen hat, der kann mich gerne auch so kontaktieren:

Tobias Stockhoff
Kleiner Ring 16
46286 Dorsten

Telefon: 02362 / 996723
Fax: 02362 / 996724

E-Mail: info@stockhoff2020.de

www.stockhoff2020.de
www.facebook.com/tstockhoff/
www.instagram.com/tobias.stockhoff/

Dorsten - die Stadt, für es lohnt zu arbeiten!

#dorsten
#cdu
#bürgermeisterkandidat
#stockhoff
#hausbesuche
#quartiersbesuche
#kontakt
#ideen
#anregungen
... mehr ansehenweniger ansehen

Quartiers- und Hausbesuche - natürlich mit räumlichem Abstand, aber mit direkter Kommunikation mit den Menschen werden in den nächsten Wochen bei mir verstärkt auf dem Programm stehen. Gemeinsam mit den 22 Direktkandidaten für den Stadtrat und den 5 Dorstener Direktkandidaten für den Kreistag werden wir uns den Menschen in unseren elf wundervollen Stadtteilen vorstellen und dabei Anregungen und Ideen für unsere Stadt sammeln.  Wer mich kennt, der weiß, dass mir der direkte Kontakt am Herzen liegt. In rund 50 Bürgermeister-vor-Ort-Terminen (Bürgersprechstunden) besteht die Möglichkeit mit mir unkompliziert ins Gespräch zu kommen. Viele Ratskolleginnen und Ratskollegen begleiten mich dabei.  Neben diesen offiziellen Sprechstunden gibt es viele andere Möglichkeiten. Beim Schul- oder Schützenfest, beim Jubiläum oder dem Konzert nutzen viele Menschen die Chance und sprechen mich an. Da das aktuell aufgrund der Corona-Pandemie nur eingeschränkt möglich ist, freue ich mich, dass mich die Kolleginnen und Kollegen aus dem Rat und Kandidatinnen und Kandidaten der CDU Dorsten bei den Quartiersbesuchen begleiten.  Wen ich nicht angetroffen habe bzw. ein eiliges Anliegen hat, der kann mich gerne auch so kontaktieren:  Tobias Stockhoff
Kleiner Ring 16
46286 Dorsten  Telefon: 02362 / 996723
Fax: 02362 / 996724  E-Mail: info@stockhoff2020.de  www.stockhoff2020.de
https://www.facebook.com/tstockhoff/
www.instagram.com/tobias.stockhoff/  Dorsten - die Stadt, für es lohnt zu arbeiten!  #dorsten
#cdu
#bürgermeisterkandidat
#stockhoff
#hausbesuche
#quartiersbesuche
#kontakt
#ideen
#anregungen

Kommentar auf Facebook Quartiers- und ...

Klasse

Das nenne ich Einsatz

Coole Idee 👍🏻

Die #NRWKoalition liefert weiter und hilft mit dieser Abschaffung auch vielen Menschen in Dorsten !
Wir sagen Top 👍Der so genannte verpflichtende „Kanal-TÜV“ für private Abwasserkanäle, den die rot-grüne Vorgängerregierung eingeführt hatte, ist abgeschafft. Dies hat der Landtag auf Antrag der NRW-Koalition beschlossen. Damit werden die Hauseigentümer von dieser teuren Maßnahme entlastet, deren Wirksamkeit zudem nicht wissenschaftlich belegt ist. www.cdu-nrw-fraktion.de/artikel/nrw-koalition-kippt-umstrittenen-kanal-tuev
... mehr ansehenweniger ansehen

Die #NRWKoalition liefert weiter und hilft mit dieser Abschaffung auch vielen Menschen in Dorsten ! 
Wir sagen Top 👍

3 Wochen

CDU Dorsten

Fotos von Dennis Radtkes Beitrag ... mehr ansehenweniger ansehen

Mehr laden